DIE Lösung für die Umsetzung Ihrer Ideen

Es gibt eine Idee, viele Projektbeteiligte, einen großen Organisationsaufwand aber Sie haben keinen der es organisieren und umsetzen kann? Dann bin ich genau die Richtige für Sie!

Ich habe jahrelange Erfahrung in der Planung, Organisation und Umsetzung von unterschiedlichsten Marketingprojekten, Kampagnen und Events. Angefangen von Wahlkämpfen bis hin zu Sportveranstaltungen habe ich schon so ziemlich alles organisiert was man in der Werbebranche machen kann.

 

  • Ich kann komplexe Projekte gut strukturieren und System hinein bringen, sodass alle Projektbeteiligten effizient und zielorientiert arbeiten können. 
  • Ich organisiere den Ablauf, stelle Zeitpläne auf und stelle sicher, dass alles zeitgerecht fertig wird. 
  • Ich verfüge über ein gutes Netzwerk an Spezialisten aus der Kreativbranche, deren Leistung ich bei Bedarf hinzu ziehen kann. 
  • Sie haben eine Ansprechpartnerin für das gesamte Projekt. Ich kümmere mich um alles und sorge für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Idee.

Businessbeach - dort arbeiten wo andere Urlaub machen

BUSINESSBEACH WORK SEE BALANCE

 

Der BUSINESSBEACH ist Kärntens erstes Open-Air-Büro und gibt Unternehmen, Selbstständigen, Freelancern und allen anderen die Möglichkeit ab dem Sommer 2016 dort zu arbeiten wo andere baden gehen: direkt an den Kärntner Seen. Denn Kärnten muss diesen Sommer durcharbeiten um den Wirtschaftsstandort zu stärken. Der BUSINESSBEACH sorgt dabei trotzdem für eine ausgeglichene WORK-SEE-BALANCE der hart arbeitenden Kärntnerinnen und Kärntner und ist gleichzeitig ein zusätzliches Tourismusangebot für unsere Gäste. Mehr Infos auf businessbeach.at

 

Innovative Partnerschaft für den Wirtschaftsstandort Kärnten.

 

Das im Juli 2015 im Strandbad Maria Loretto in Klagenfurt realisierte Pilotprojekt „JW BUSINESSBEACH IMSÜDEN.AT POWERED BY STW“ war eine Wirtschafts-Veranstaltung realisiert durch die Junge Wirtschaft Klagenfurt mit dem Look & Feel des Onlinemagazins IMSÜDEN.AT ermöglicht durch die Stadtwerke Klagenfurt. Jeder der Partner brachte seine Ressourcen und Expertisen in die Kooperation mit ein und so die Kärntner Wirtschaft ein Stück weiter. Die Junge Wirtschaft Klagenfurt stellte mit der Bezirksvorsitzenden Melanie Sass eine erfahrene Eventmanagerin und mit dem Junge-Wirtschaft-Kärnten-Büro unter Geschäftsführer Wolfgang Kuttnig (netzwerkzumerfolg.at) geballte Organisationspower zur Verfügung. Die CoWorking-Spezialisten und Hafen11-Gründer ABEL UND ABEL ARCHITEKTUR designten ein ikonisches Möbelstück mit Wohlfühlfaktor, gnaz aus Holz. Die Stadtwerke Klagenfurt lieferten Strom WLAN und natürlich den exklusiven Büro-Platz am wunderschönen Wörthersee im STW-Bad Maria Loretto. Das Look and Feel, des ersten Open-Air-CoWorking-Space kam von den Machern des Online-Magazins IMSÜDEN.AT. Philipp Smuck (sr1.at), Johannes Wouk (wouk.at) und Benjamin Hösel (dieagenturlux.at) bürgen für Innovation, gute Geschichten und positive Stimmung am Wirtschaftsstandort. Alles in Allem eine fruchtbare Zusammenarbeit für die Wirtschaft in Kärnten. Uns das noch in der Sonne am See. Das kann nur Kärnten!

 

Alle Artikel von IMSÜDEN.AT und viiiiele Impressionen vom Businessbeach gibt's hier.


Ich bin Ihr Profi für die Beratung, die Organisation und die Planung Ihres Markenauftrittes, der Produktwerbung oder Ihres nächsten Firmenevents.

SASS | marketing & projects, Melanie Sass

Khevenhüllerstraße 4, 9020 Klagenfurt

T +43 676 7307244

E melanie@sass-marketing.at